alphabetische Auflistung der Standorte (Borderline-Trialog-Städte)

Ansbach

In Ansbach werden die Borderline-Trialoge vom "KISS" (Kontakt- und Koordinationsstelle für Selbsthilfe) organisiert und finden im Tageszentrum MIttendrin, An der Promenade 7 statt.

Zurzeit stehen noch keine neuen Termine für das nächste Blockseminar statt.

Kontakt und aktuelle Informationen:
http://www.kiss-mfr.de/ansbach.html

Bad Bramstedt

Der Trialog findet immer in der Schön Klinik Bad Bramstedt statt, Birkenweg 10, 24576 Bad Bramstedt.

die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist auch nicht erforderlich.

Termine 2017  Jeweils mittwochs, 18-20 Uhr

01.02.2017
Borderline-Eltern und ihre Kinder

29.03.2017
10 Jahre Borderline-Trialog in Bad Bramstedt: Jubiläumsveranstaltung (15.30-20 h)

03.05.2017
Umgang mit der Diagnose gegenüber den Mitmenschen

14.06.2017
Was können Angehörige tun, auch für sich?

26.07.2017
Borderline und Partnerschaft

06.09.2017
Borderline und ADHS

18.10.2017
Borderline und Akzeptanz in der Gesellschaft

29.11.2017
Borderline und Leistungsfähigkeit

Bamberg

Das BIGG e.V. - Bamberger Institut für Gender und Gesundheit - organisiert auch die Borderline-Trialoge.
Auf der Website des BIGG sind auch die aktuellen Termine veröffentlicht:
http://www.bigg-online.de/aktuell.html

Jeden ersten Mittwoch im Monat, 19.00 - 20.30 Uhr in der Ottostraße 21

Kontakt über:
Selbsthilfebüro Bamberg
Theatergassen 7, 96047 Bamberg,
Tel.: 0951 / 91 70

info@selbsthilfebuero.de
 www.selbsthilfebuero.de

Bayreuth

die neuen Themen und Termine finden Sie hier

Treffpunkt:
Geschäftsstelle der Diakonie Bayreuth
Kirchplatz 5
95444 Bayreuth
3. OG, Sitzungssaal
18.00 – 20.00 Uhr, jeden letzten Montag im Monat

Kontakt:
Sozialpsychiatrischer Dienst
Tel. 09 21 / 1 50 87 70
spdi@diakonie-bayreuth.de
Rola Schmitt-Tonne
Suchttherapeutin (VDR)
Familientherapeutin (DGSF)
Tel. 09 21 / 78 51 77 30
rola.schmitt-tonne@diakonie-bayreuth

Berlin

Die Pinel GmbH organisiert in Berlin die Borderline-Trialoge.

jeden ersten Montag im Monat
17:30 bis 19:15 im Atelier
der Tagesstätte der Pinel gGmbH

09.01.17 ... und immer wieder diese Sucht nach   Beziehung

AnsprechpartnerInnen:

Cornelia Kaufmann
Tel.: (030) 981 962 40
e-Mail: cornelia.kaufmann@pinel.de

Flensburg

Die nächsten Termine sind am:

07.09.2016 - Psychosenahes Erleben
19.10.2016 - Umgang mit sich selbst
30.11.2016 - Umgang mit Konflikten

Beginn ist jeweils 18 Uhr
Veranstaltungsort ist die PIA in der .
Kontaktadresse: trialogansi@gmx.de

Frankfurt am Main

Der Borderline-Trialog findet statt an jedem zweiten Dienstag im Monat von 18 bis 19:30 Uhr in der Psychiatrischen Tagesklinik Haus C im Markus-Krankenhaus Wilhelm-Epstein-Str. 4, Frankfurt

Kontakt unter:
Trialog@borderlinerheinmain.de

aktuelle Infos zu den Themen und Terminen auf der Website:

www.borderlinerheinmain.de

(auf der Website sind z.B. auch die Protokolle der Treffen nachzulesen)

Hamburg

Der Borderline-Trialog findet jeden dritten Mittwoch des Monats von 18:00 bis 19:30 Uhr im Auditorium (4. Etage, Haus 7) statt.

die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist auch nicht erforderlich.

 https://www.facebook.com/BorderlineTrialogHamburg


oder http://www.schoen-kliniken.de/ptp/kkh/eil/akt/events/

Hersbruck

Wir laden Sie herzlich zu unserem Borderline Trialog ein
Ob Sie als Angehörige(r), Betroffene(r), oder als Fachkraft kommen – der Trialog ist eine wunderbare Möglichkeit, von anderen zu lernen.



Wann:  Dienstag, 19.09.2017, 18:00 bis 20:00 Uhr  
Borderline besser verstehen
Infoabend mit Anja Link, Mit- Initiatorin der bundesweiten Borderline-Trialoge

Danach vier Trialog-Abende:
•    Kurzfilm und Trialog
•    Trialog mit Themen der Teilnehmer
•    Thema: „Therapie“; Infos und Erfahrungen
•    Thema: „Was ist hilfreich“; Abschlussabend


Dienstag, 26.09.2017
Dienstag, 10.10.2017
Dienstag, 24.10.2017
Dienstag, 07.11.2017

Jeweils 18:00  bis ca. 20:00 Uhr (mit Pause)

Wo:
Gruppenraum im Sebastian Fackelmann Haus, Amberger Str. 47,  91217 Hersbruck   


Veranstalter:
Beratungsstelle für seelische Gesundheit
Gartenstr. 29
91217 Hersbruck
Tel.: +49 9151 – 2019
Fax: +49 9151 – 2010
Homepage: http://www.caritas-nuernberger-land/.de

Kaiserslautern

http://www.mein-seelentroepfchen.de/was-wir-bieten/trialog/

Der Trialog befindet sich in der Gründungsphase. Es werden noch Leute gesucht, die beim Aufbau und der Umsetzung mithelfen :-)

Kassel

In Kassel hat sich vor einigen Jahren ein eigener Verein gegründet, der auch eine Website mit dem kompletten Angeboten und Kontaktinformationen anbietet:

http://www.borderline-kassel.de/

Kropp

Ort der Veranstaltung:
Diakonie Kropp
Johannesallee
HAUS KANA
24848 Kropp

01.02.17  Borderline und Achtsamkeit
15.03.17  Borderline und Nichtbetroffene
26.04.17  Borderline und Beruf / Berufung
07.06.17  Borderline und Therapieerfahrung
19.07.17  Borderline und Familie
30.08.17  Borderline und Macht / Ohnmacht
11.10.17  Borderline und Internet
22.11.17  Borderline und positive Eigenschaften
03.01.18  Borderline und Auswege aus der Krise
14.02.18  Borderline und Sympathie / Antipathie
 
Kontaktpersonen sind:
Torsten Vork – warft7@gmx.de – 0176 984 714 24 und
Petra Kötting – koetting-petra@t-online.de – 0174 453 4472

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich, ein Einstieg jederzeit möglich.

18.00 - 20.00 Uhr

Lübeck

Hier die aktuellen Themen und Termine:

15.06.2017 Überforderung
20.07.2017 Achtsamkeit & Skills
im August ist Sommerpause
21.09.2017 Stigmata & Integration (mein gesunder Kreis)
19.10.2017 Begleiterkrankungen
16.11.2017 Therapieformen
21.12.2017 Beziehung mit Familie/Freunden/Kollegen


Jugendkulturhaus Röhre
Mengstraße 35
23552 Lübeck

Beginn 18.00 Uhr
Ende 20.00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Die Lübecker Trialoge sind online unter www.luebecker-trialoge.de zu erreichen.


München

Die neuen Termine für 2017 werden ab Februar bekannt gegeben.
hier der link zur Website des Münchner Vorbereitungs-Teams:
http://blt-muenchen.de/

Für eine bessere Vorbereitung bitten wir um Anmeldung unter unserer Mailadresse:

borderlinetrialog.muc@gmx.de
 
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter dieser Mailadresse gerne zur Verfügung.


Nürnberg

Das nächste Borderline-Trialog-Blockseminar beginnt am Mittwoch, den 15.11. 2017 mit dem Info-Abend. Die weiteren Termine sind: 22.11., 29.11., und 13.12.
Für den Info-Abend ist keine Anmeldung erforderlich.

Alle Treffen finden um 18 Uhr in der Hessestraße 10/II. Stock statt.
Kosten entstehen keine, wir erbitten nur eine Spende für die bereit gestellten Getränke.

Rückfragen & Anmeldung an anja.link@borderlinetrialog.de

Regensburg

Am 16. Januar 2017 startet in Regensburg der erste Borderline-Trialog. Vor Ort hat sich ein Organisatorenteam gegründet, bei dem der ApK Regensburg und die medbo beteiligt sind.
Hier ist der aktuelle Flyer zum Trialog: Regensburg

Schwandorf

In Schwandorf organisiert der Sozialpsychiatrische Dienst der Diakonie einmal im Jahr ein Borderline-Trialog-Blockseminar. Das nächste Blockseminar beginnt am 6. März 2017 mit dem Info-Abend. Die weiteren Termine und die Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.


Stuttgart

In Stuttgart gibt es erfreulicherweise auch eine Borderline-Trialog Kontakt- und Informationsstelle! Diese organisiert auch die trialogischen Veranstaltungen.
Hier gehts zur Website: http://www.biks-stuttgart.de/

Tirschenreuth

Borderline - Trialog in Tirschenreuth, organisiert durch das Sozialteam.

Info-Abend am 05.12.2016 - Trialog-Abende am 12.12.2016, 19.12.2016, 09.01.2017

Info-Abend & Blockseminar:
Wir starten mit einem Info-Abend am 05.12.2016. Beginn ist um 17 Uhr. Als Referentin für diesen Informationsabend konnten wir Frau Anja Link von der Borderline-Trialog Informations- und Kontaktstelle in Nürnberg gewinnen.
Am 12.12.2016, 19.12.2016 sowie am 09.01.2016, jeweils Montag Abend von 17.00 – 19.00 Uhr, finden die trialogisch besetzten Blockseminare statt. Hierzu kommen etwa 20 – 25 TeilnehmerInnen zu einer Gesprächsrunde zusammen und tauschen Erfahrungen und Wissen aus. Die Themen werden von den TeilnehmerInnen vorgeschlagen und ausgewählt.

Sie sind herzlich eingeladen, am Borderline-Trailog in Tirschenreuth teilzunehmen!
Die Teilnahme ist kostenlos!

Information und Anmeldung:
Sozialteam – STZ Nordoberpfalz, Pleierstraße 4, 95643 Tirschenreuth

Ansprechpartnerin: Daniela Luft, Dipl.-Pädagogin (Univ.), Tel. 09631/ 6005-57, E-Mail: daniela.luft@sozialteam.de

Um vorherige Anmeldung wir gebeten.

Wiesbaden


Der Trialog findet statt einmal im Quartal in der
Schon mal zum Vormerken die Termine für den Trialog für das Jahr 2017:

23.03. - 22.06. - 28.09. - 07.12.

Tagesklinik der Klinik Eichberg
Eberleinstraße 48
65195 Wiesbaden

Ansprechpartnerin ist
Susanne Alff
Susanne.Alff-Petersen(at)vitos-rheingau.de


Winterthur (CH)

http://www.selbst-hilfe.ch/de/114/gruppen/selbsthilfe/168/borderline.html

unter diesem Link finden Sie aktuelle Informationen über Veranstaltungen vor Ort.

Kontakt:
Holderplatz 4
8400 Winterthur

Tel 0041 52 213 80 60
info@selbsthilfe-winterthur.ch

PC Konto 84-58300-0

Öffnungszeiten
Montag/Dienstag/Mittwoch:
09.00 - 11.30 Uhr
14.00–16.00 Uhr
Donnerstag:
09.00–11.30 Uhr
 
Share by: